Kontakt

Nachhaltigkeit voranbringen!Gemeinsam mit RENN.süd

RENN steht für „Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien". Das Anliegen der RENN ist es, Aktivitäten aus der Zivilgesellschaft mit Bezug zu Nachhaltigkeitsstrategien des Bundes, der Länder und Kommunen weiter zu vernetzen und zu unterstützen. Eine der vier Stellen ist RENN.süd und umfasst die Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern.

RENN.süd ist angesiedelt beim Nachhaltigkeitsbüro der Landesanstalt für Umwelt (Karlsruhe) und dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V. (Nürnberg). 

Es gibt bereits eine Vielzahl an Projekten und Initiativen, die sich für Bewusstseinsbildung zu nachhaltigen Lebensstilen einsetzen. Die damit verbundenen Themen sind vielfältig: Ernährung, Konsum, Mobilität, Freizeit, Kleidung, Tourismus, Wohnen, Energieverbrauch, und viele mehr.

Wir sind davon überzeugt, dass für die Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft jeder Einzelne einen Beitrag leisten kann. Dazu gehört beispielsweise der effiziente Umgang mit Energie, die Nutzung von fairen, regionalen und biologischen Produkten wie auch ein an den Grundsätzen der Nachhaltigkeit orientiertes Mobilitäts- und Reiseverhalten. Aus diesem Grunde konzentrieren wir unsere Bemühungen insbesondere auf Akteure, die dieses Anliegen ebenfalls im Blick haben. Dazu gehören auch Kommunen, Unternehmen und Institutionen, die mit vorbildhaftem Handeln eine Orientierung für einen nachhaltigeren Lebensstil geben.

Sprechen Sie uns gerne an! Wir unterstützen Sie gern bei der Durchführung von Veranstaltungen und stehen als Kooperationspartner zur Verfügung. 

Kontakt

nach oben